Miet- und Wohnungseigentumsrecht

Häufig ist „Ärger“ im Mietverhältnis auch eine emotionale Belastung für den Betroffenen, da man gleichsam tagtäglich mit dem Problem konfrontiert wird. Mängel werden gerügt, Nebenkostenabrechnungen sind streitig oder eine Partei möchte die Auflösung des Mietverhältnisses erreichen. Bei derartigen Schwierigkeiten, sei es als Vermieter oder Mieter, stehen wir Ihnen beratend oder auch als Vertreter im Prozess zur Seite.

Nichts anderes gilt für Wohnungseigentümer. Als solcher steht man immer wieder vor der Herausforderung, die eigenen Interessen im Rahmen der Eigentümergemeinschaft durchzusetzen oder die von einer Verwaltung vorgenommenen Maßnahmen im Blick zu behalten. Wir unterstützen Sie dabei.